Update Eichenprozessionsspinner

Das Problem mit den Eichenprozessionsspinnern auf der Hasenhöhle wird leider immer größer. Es sind mittlerweile schon mehrere Nester entdeckt worden, auch außerhalb des abgesperrten Bereichs. Die Brennhaare verteilen sich bei dem trockenen Wetter und dem Wind über den ganzen Platz. Sie sind nicht zu sehen, aber man merkt sie auf der Haut. Sie jucken, wie Mückenstiche. Leider müssen wir daher die Warnung etwas erhöhen.

Hoffentlich ist der Eichenprozessionsspinner-Spuk bald vorbei! Wir halten euch auf dem Laufenden. 🐛🐛🐛