In Presse, Literatur & Internet

___

 1971 half er maßgeblich, den später regionalweit zu herausragendem Ansehen gelangenden Spielplatz „Hasenhöhle“ zu bauen und mit dauerhaftem Leben zu füllen. Er war mehr als 30 Jahre Vorsitzender, Kassenwart und Motor der IG Hasenhöhle. Es war auch sein Verdienst war, dass die legendären „Hasenhöhlenopas“ 1975 bundesweit mit dem „Konrad-Adenauer-Preis“ ausgezeichnet wurden.

Im Nachruf von Alfred Scheffer. Geschrieben von Franz Greiwe.

» Zum Artikel

___

 »Können Sie uns vielleicht erzählen, wie es überhaupt dazu gekommen ist, daß Sie einen so wunderschönen Spielplatz gebaut haben?«, fragt Frau Sperling.

Ein Kapitel über die Hasenhöhle und ihre Entstehungsgeschichte im Gespräch mit dem 83-jährigen Josef Sievers im Buch „Von Riesen, Kochtöpfen und Gespenstern“ (1990) von Jutta und Michael Hirschmeier.

___

 Großer, sehr schöner, von den Anwohnern gepflegter Kinderspielplatz, der weit über die Gemeinde hinaus bekannt ist.

Eintrag über die Hasenhöhle auf spielplatznet.de

» Zum Eintrag

___

 Über 650 Personen gefällt der Spielplatz Hasenhöhle, über 670 Personen haben den Spielplatz Hasenhöhle abonniert, über 75 Personen haben den Spielplatz Hasenhöhle bewertet

Seite des Spielplatzes Hasenhöhle auf facebook

» Zur Facebook-Seite

___

 Der Abenteuerspielplatz Hasenhöhle in Rheine – Umgeben von Wald liegt der große Abenteuerspielplatz Hasenhöhle in Rheine. Die vielseitigen Spielgeräte werden von den Kindern gerne genutzt und die weiten Wiesenflächen um den Spielplatz herum eignen sich ebenfalls für viele Spiele.

Eintrag über die Hasenhöhle auf mamilade.de

» Zum Eintrag

___

 Grillen ist auf dem gesamten Spielplatzgelände verboten!

Eintrag über die Hasenhöhle auf mesum.de

» Zum Eintrag

___

 Die „Spielplatz-Opas” sind in Mesum eine Institution. Seit 1971 der Spielplatz „Hasenhöhle” aufgebaut wurde, halten sie den Platz instand. Anfangs schafften die Senioren noch eigens neue Spielgeräte an und veranstalteten große Feste. Heute ist die Stadt zuständig für die vorschriftmäßige Instandhalt…

Video über die Spielplatz-Opas auf mv-online.de

» Zum Beitrag

___

 Die Gemeinde bejahte und unterstützte die Maßnahme zunächst nicht: „Wahnsinnige Vorstellung, der Platz ist viel zu groß.“ Also gingen die Kattenbecksdörfler wieder zur Eigeninitiative über, sammelten Geld und machten sich ans Werk. Samstag für Samstag waren bis zu 30 Sandhasen tätig, gruben, setzten Zäune und Spielgeräte,…

Beitrag über die Hasenhöhle auf verkehrsverein-hoerstel.de

» Zum Beitrag